Special Guests at Saturday class

Special Guests at Saturday class

January Guests

We have a number of great guests that have kindly agreed to lead our Saturday classes over January

On the 16th, we have Maitreyabandhu.

Maitreyabandhu is one of the most inspiring people I have had the good fortune of spending time with. He has played a large part in making the London Buddhist Centre what it is today. The LBC extraordinary. There’s nowhere else like it. That is something. For those of you who don't know him, he is among many other things the author of some excellent books that we use as course material here at BTB. Books such as ‘Journey and the Guide’ and ‘Life with Full Attention’, as well as award-winning poetry! One not to miss!

Unfortunately, Subadhramati had to cancel the 23rd January. She will join us on Saturday the 13th February.

Then finally, on the 30th we have the splendid Vajratara. Vajratara is part of the team at Tiratanaloka.Tiratanaloka is the main women’s ordination training retreat centre in the UK. Women who ask for Ordination go to learn and train there.Vajratara has a fantastic way of communicating the Dharma. She is uncompromising in her practice, knows the Dharma and is funny, which is a winning combination! She is also from south London very near where Lalitaratna was born...is this all just coincidental?

 

Alle drei Veranstaltungen werden auf Deutsch übersetzt. Siehe hier unten, wie du die Übersetzung aktivieren kannst. 

***

Hier folgen eine Anleitung und Bilder, die euch erklären, wie ihr in Zoom die Übersetzung aufrufen könnt.

Allgemeine Hinweise:
1. Wenn du die Übersetzung einschaltest, dauert es ein paar Sekunden, bis Zoom auf die gewählte Sprache umschaltet, hab also ein wenig Geduld.

2. Wenn du sowohl den Hauptredner als auch die Übersetzung hören möchtest, kann es sein, dass Zoom dir diese Auswahl am Ende des Menüs anbietet. Es heißt dort "Mute original Audio"( = Originalton stummstellen). Wenn du darauf klickst, sollte der Originalton verschwinden, so dass du nur noch die Übersetzerin hörst. Wenn du den Originalton wieder einstellen möchtest, klickst du auf "unmute original audio" (= Originalton einschalten), dann hörst du wieder beide Stimmen gleichzeitig. Wie gut die Tonqualität ist, wenn du beide Sprachen zugleich hören möchtest, hängt von dem von dir verwendeten Gerät ab.

Anleitung für Computernutzer:
Sobald unsere technische Assistentin die Übersetzungskanäle einschaltet, erscheint ein Erdkugel-Symbol in deiner Symbolleiste unten rechts mit dem Wort "interpretation" (= Übersetzung). Klicke darauf und dann bietet dir das Menü verschiedene Sprachen zur Wahl an:

Klicke auf "German" und warte ein paar Sekunden.
Probiere dann aus, ob es für dich angenehmer ist, den Originalsprecher im Hintergrund eingeschaltet zu lassen oder ihn stummzustellen.

Anleitung für iPad:
Sobald die technische Assistentin die Übersetzungskanäle einschaltet, erscheint eine Nachricht oben rechts, dass es Übersetzungen gibt. Klicke auf "more" 

Klicke auf "Language Interpretation"

Klicke auf "German" und klicke dann oben rechts auf "Done"

Auch hier kannst du auswählen, ob du den Originalton stummstellen möchtest (Schieber neben "Mute Original Audio" entsprechend einstellen).

Andere Geräte wie z.B. Smartphones haben wir nicht getestet, aber probiere im Notfall ein bisschen herum.