PARINIRVANA ONLINE RETREAT (english/deutsch)

PARINIRVANA ONLINE RETREAT (english/deutsch)

Wednesday 10 February – Sunday 14 February

English below

Den Buddha kontemplieren

Ein viertägiges Online-Retreat zum Mahaparinibbana Sutta und der Kunst des Reflektierens

Nachdem der Buddha 45 Jahre lang in Nordindien unterrichtet hatte, erkannte er, dass seine Lebensspanne bald zu einem Ende kommen würde. Er unternahm daraufhin eine letzte Reise, um bedeutsame Orte und Wegbegleiter zu besuchen, bevor er schließlich ins Nirvana überging. Diese letzte große Reise ist im Mahaparinibbana Sutta überliefert. In einem berühmten Abschnitt des Textes weigert sich der Buddha, einen Nachfolger zu benennen. Stattdessen rät er seinen Schülerinnen und Schülern, selbst zur Zuflucht zu werden: „Seid euch selbst eine Insel, mit dem Dharma als Insel, mit dem Dharma als eurer Zuflucht“.

In dem viertägigen Retreat werden wir den Buddha auf seiner letzten Reise begleiten und erforschen, wie wir den Dharma zu einer Insel der Zuflucht in unserem Leben machen können. Wir werden uns mit den traditionellen buddhistischen Praktiken der Reflexion und Kontemplation beschäftigen und zeigen, wie sie uns dabei helfen können, ein klares Verständnis der Lehre und Weisheit zu entwickeln – Qualitäten, die uns schließlich dahin führen können, „die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind“.

 

Mit Vorträgen von Padmavajra und Subhadramati, Meditation, Reflexion, Gruppenaustausch, Puja

Für Menschen, die mit unseren Meditationspraktiken und Ritualen vertraut sind

Programm siehe unten.

Das Retreat endet am Sonntag mit Session 2. Am Nachmittag wird die Parinirvana-Feier stattfinden.

 

Contemplating the Buddha

A four-day online retreat exploring the Mahaparinibbana Sutta and the art of reflection

After 45 years of teaching in Northern India, the Buddha realized that his body was soon going to die. He undertook one last journey to visit important places and companions before he finally passed into Nirvana. This last journey is recorded in the Mahaparinibbana Sutta. In one famous passage of this text the Buddha refused to appoint a successor and advised his students to become their own refuge instead – „you should live as islands unto yourselves, with the Dharma as an island, with the Dharma as your refuge“. 

In this four-day retreat we will accompany the Buddha on his last journey and explore how we can make the Dharma an island of refuge in our lives today. We will look at the traditional Buddhist practices of reflection and contemplation and see how they can help us develop a clear understanding of the teachings and Wisdom, which finally lead to „seeing things as they really are“.

 

With talks by Padmavajra and Subhadramati, meditation, reflection, groups, puja

Suitable for people who know our meditations and rituals

Programme below.

The retreat ends with Session 2 on Sunday 14th. In the afternoon we will celebrate the Parinirvana Day Festival.

 

 

 

Book Now: 80 € / 110 €

Die Retreatbeiträge sind nach Netto-Einkommen gestaffelt. Voller Beitrag: über 1250€ Netto und der ermäßigte Beitrag unter 1250€ Netto-Einkommen. Weitere Ermäßigungen auf Anfrage möglich.

Programme

Time Activity
Mittwoch/Wednesday
18:00 Auftakt
tägliches Programm/daily programme
7:30 - 9:00 Session 1
11:00 - 13:00 Session 2
16:00 - 18:00 Session 3
20:00 - 21:00 Session 4
Sonntag/Sunday
7:30 - 9:00 Session 1
11:00 - 13:00 Session 2
Nachmittag/Afternoon Parinirvana - Feier