Camping Retreat für Frauen (Juni)

Camping Retreat für Frauen (Juni)

Freitag, 17. Juni – Sonntag, 19. Juni in Rote Burg

This retreat will be bilingual if there are some English speakers who wish to attend. 

Achtsamkeit in der Natur

 

„Einfach in der Natur sein“  kann uns unterstützen unsere Aufmerksamkeit in den Moment der Erfahrung zu bringen. 
Wie erlebe ich Achtsamkeit? Wie übe ich Achtsamkeit? Wie kann ich achtsam leben?

Wir werden auf verschiedene Weise Achtsamkeit und Rezeptivität erforschen und vertiefen.  

Inmitten von Wald, Wiesen und Seen werden wir in der Natur praktizieren, am Ort unseres künftigen Retreatszentrums als Sangha zusammenzukommen und unsere Verbindungen und Freundschaften vertiefen. 

Das Frauenretreat beginnt mit dem Abendbrot am Freitag Abend und endet am Sonntag nach dem Frühstück. Anschließend besteht die Möglichkeit, beim Sangha-Arbeitstag mitzumachen und zur Pflege und Instandsetzung des Geländes beizutragen. Dieses Camping-Retreat und der anschließende Arbeitstag sind für Frauen.

Du benötigst für das Retreat deine eigene Camping-Ausrüstung.

 

Wir bitten Euch, einen tagesaktuellen negativen Test unabhängig von Impf- oder Genesenenstatus mitzubringen.

Typischer Retreatablauf

Zeit Aktivität
Freitag
16:00 Ankunft
18:30 Abendessen
20:00 Willkommen & Meditation
Samstag
7:00 Meditation
9:30 Frühstück
10:30 Vortrag & Gesprächsgruppen
13:00 Mittagessen
16:30 Meditation oder Workshop
18:00 Abendessen
20:00 Meditation und Puja
Sonntag
7:00 Meditation
9:00 Frühstück
10:30 Vortrag & Gesprächsgruppen
12:00 Aufräumen und Abschlussritual
13:00 Mittagssnack und Abfahrt

So sehen unsere Wochenendretreats normalerweise aus. Der genaue Plan kann je nach Leiter*in davon abweichen.

Wie man hinkommt